Veröffentlicht von Othmar Fetz

Manila. So genannte alpha LEOs sind Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren und somit die jüngsten in der Lions Familie. Gemeinsam mit LEOs und Lions haben sie Essen und Hygiene-Artikel in ein katholisches Tagesheim gebracht und dort verteilt. Während die einen das Essen zubereitet haben, unterhielten die Anderen die wartenden Kinder mit Spielen und gemeinsamen Singen.

Nach dem gemeinsamen Essen gab es für jedes Kind ein Hygiene-Pack inkl. Zahnbürste, Seife und anderen wichtigen Artikeln.

Noch mehr Inspiration für dich!

Auf 400 Seiten zeige ich ehrenamtliche Arbeit von Jugendlichen, die ich auf meinen Reisen in 25 Ländern zwischen 2014 und 2017 fotografisch begleiten durfte.