Veröffentlicht von Othmar Fetz

Wird man in Dänemark 25 und ist noch nicht verheiratet, wird man von seinen Freunden mit Zimt beworfen – lustig, oder? Ein Mitglied vom LEO Club Aarhus wurde 25 und wollte dies vor ihren Freunden verheimlichen – so dachte sie. Aber während des Meetings gab es mehr als genug Torten, Kuchen und Gebäck mit Zimt.

Wir verbrachten den ganzen Sonntag im Wohnzimmer einer LEO-Freundin um an Projekten zu arbeiten, Tee zu trinken und einfach nur eine schöne Zeit miteinander zu haben. Die Mädchen holten teilweise sogar ihre Stricksachen hervor. »Hygge« – sagen sie dazu, »gemütlich« würden wir sagen.

805 dieser Teddybären-Schlüsselanhänger konnten die Mitglieder der LEO Clubs in Dänemark in einem vom LEO Club Aarhus ins Leben gerufenen Projekt Namens »LEO gegen Krebs« verkaufen. Mit dieser Aktion war es ihnen möglich, etwa 5.500 Euro (~6.200 USD) einzunehmen und an die Organisation »Dänische Kinder-Krebs-Hilfe« zu spenden.

Noch mehr Inspiration für dich!

Auf 400 Seiten zeige ich ehrenamtliche Arbeit von Jugendlichen, die ich auf meinen Reisen in 25 Ländern zwischen 2014 und 2017 fotografisch begleiten durfte.