Veröffentlicht von Othmar Fetz

Nach einem erfolgreichen und lustigen Projekt – dem Besuch eines Altenheims – trafen sich die Mitglieder der drei LEO Clubs zu einem gemeinsamen Mittagessen, gefolgt von einigen Vorträgen zum Thema Lions- und LEO Clubs sowie einige Erstinformationen für neue Mitglieder. Anschließend gab es noch einige Übungen und Spiele zum besseren und einfacheren Kennenlernen der Mitglieder untereinander.

Und ja, ein LEO zu sein bzw. andere LEOs kennen zu lernen erweckt die Emotionen!

Noch mehr Inspiration für dich!

Auf 400 Seiten zeige ich ehrenamtliche Arbeit von Jugendlichen, die ich auf meinen Reisen in 25 Ländern zwischen 2014 und 2017 fotografisch begleiten durfte.