Veröffentlicht von Othmar Fetz

 

Clublokal

Coimbra. An meinem ersten Tag in der Studentenstadt Coimbra konnte ich einige LEOs in deren Stammlokal (Galeria Santa Clara und ein wirklicher Geheimtipp – facebook page) treffen und kennenlernen. Nach ein paar Getränken spazierten wir ein wenig durch die Gegend um dann ein Waisenheim zu besuchen, bei dem sie regelmässig zu Gast sind.

Waisenheim

In Portugal fokussieren sich die LEO und Lions Clubs for allem auf die Arbeit und Unterstützung von Kindern durch verschiedene Projekte. So auch LEO Club Coimbra. Sie besuchen regelmäßig Kinderheime um mit ihnen zu lernen. Die gemeinsame Zeit lässt die Kinder Vertrauen zu den LEOs aufbauen. Die zuständige Betreuerin hat uns eine Tour durch das ehemalige Kloser gegeben und alles erklärt, leider waren die Kids gerade unterwegs, sodass wir alleine waren.

Im Sommer veranstalten die portugiesischen LEOs ein Wochenende für einige dutzend Kinder aus dem ganzen Land.

Mai 2015

Noch mehr Inspiration für dich!

Auf 400 Seiten zeige ich ehrenamtliche Arbeit von Jugendlichen, die ich auf meinen Reisen in 25 Ländern zwischen 2014 und 2017 fotografisch begleiten durfte.